25MINUTES®

0

Das Micro-Studio ermöglicht mit wenig Aufwand große Schritte im Bereich Fitness und Gesundheit. Bewährte Konzepte wie Mrs. Sporty, Zirkeltraining oder Calory Coach haben dies bereits unter Beweis gestellt. Wichtig ist nur, dass die Idee stimmt – und das tut sie im Fall von 25MINUTES. Die deutsche Fitnessindustrie rechnet für spezialisierte Sportangebote wie EMS (elektrische Muskelstimulation) in den kommenden Jahren noch weitaus mehr Zuspruch als jetzt.

Mit zusätzlichen 3.500 neu eröffnete Micro-Studios rechnet der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheitsanlagen (DSSV) in den kommenden 7 Jahren. Und das liegt auch an den Erfolgsfaktoren, die solche Konzepte mit sich bringen. Hier treffen niedrige Einstiegsinvestition und ein geringer Raumbedarf auf die Standortflexibilität, eine breite Zielgruppe und deren leichte Erreichbarkeit.

Die Studioräume von 25MINUTES überzeugen auf den ersten Blick. Schweißgeruch und Seilzüge sucht man hier vergeblich. Begrüßt wird man stattdessen von High-Tech und schneeweißen Räumlichkeiten und natürlich von schlanken Menschen, deren Problemzonen sich rasch verflüchtigt haben. Vom klassischen Fitnessstudio spürt man hier nur wenig, auch wenn die Konzepte und Ziele sich ähnlich sind. Hier entstehen Fitness, Muskeln und Attraktivität, aber in angenehmer Atmosphäre.

Ganzkörpertraining in nur 25 Minuten – davon träumt jeder, der in die klassische „Muckibude“ geht. Bei 25MINUTES ist das keine Zauberei, sondern Alltag. Elektroden werden von außen aufgebracht und stimulieren über die Haut direkt die Muskulatur, und zwar gleichmäßig und effektiv. Die Muskulatur wird zur Kontraktion angeregt und ahmt die natürlichen Bewegungen des Körpers nach. Die Erfolge lassen sich sehen und kommen erstaunlich schnell zustande.

Die elektrische Stimulation führt nicht nur zu Muskelwachstum, sondern fördert gleichzeitig die Durchblutung und sorgt so für ein attraktiveres Hautbild. Der ganze Körper wird gestrafft und Cellulite lässt sich dadurch sichtlich verringern. Nach dem Training fühlt man sich wie neu geboren.

Nach den ersten paar Besuchen zeigt sich bereits eine verbesserte Körperhaltung und auch die Reduktion des Körperumfangs sowie die Verbesserung des Hautbildes lassen nicht lange auf sich warten. Es braucht lediglich 4 bis 6 Wochen, schon sind die ersten Resultate messbar und zu erkennen. Die konkrete Dauer im Einzelfall hängt von den Ausgangsbedingungen ab. In jedem Fall aber fühlt man sich nach dem Training erfrischt und von innen heraus gestärkt, und das macht definitiv süchtig. Das Gefühl von Gesundheit und ganz neuer Beweglichkeit regt dazu an, 25MINUTES häufiger auszuprobieren. Empfohlen werden ein bis zwei Trainingseinheiten zu je 25 Minuten pro Woche.

Während die Mitbewerber meist nur EMS anbieten, ist bei 25MINUTES auch paralleles Ausdauertraining auf professionellen Cardio-Geräten möglich. So sieht man nicht nur sportlich aus, man ist es auch.

25MINUTES sieht in den kommenden 3 Jahren vor, noch etwa 150 weitere 25MINUTES-Studios zu eröffnen. Dafür werden Franchise-Partner gesucht, die sich vorstellen können, ein oder mehrere Studios zu eröffnen und den Megatrend des Micro-Studios für sich zu nutzen.

Hier die Leistungen von 25MINUTES im Überblick:

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Standortauswahl und Analyse
  • komplettes 25MINUTES Design- und Marketingpaket
  • professionelle Hilfe bei der Erstellung des Businessplans für die Finanzierung
  • Unterstützung bei der Planung inkl. aller Details
  • Koordination mit den Lieferanten
  • Start- und Updateschulungen in den Bereichen EMS-Technik, Trainingsorganisation, Filialorganisation, Personalführung, Marketing, Vertrieb und Software
  • Unterstützung bei der Personalwerbung und Vertragsgestaltung
  • Schulung des Personals
  • Best-Practice-Beispiele für die Trainings- und Ablauforganisation
  • funktionierendes und erprobtes Vertragswesen / Tarifkonzept
  • Unterstützung durch ein leistungsstarkes Back-Office
  • Werbemittel
  • Controlling-Mittel

Insgesamt steht 25MINUTES für faire Konditionen. Hier wird kein immenses Eigenkapital gefordert. So wurde das Einstiegsgeld bewusst niedrig gewählt.

Und das erwartet 25MINUTES von seinen Franchisenehmern:

  • Unternehmertyp
  • Organisationsstärke
  • kaufmännische Erfahrungen
  • Affinität für Sport und Fitness
  • Kommunikationsstärke
  • kontaktfreudig
  • Vertriebsstärke
  • Dienstleistungsmentalität
Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (1 Bewertungen)
Diesen Artikel teilen

GESCHRIEBEN VON