EMS-Lounge

0

Das Franchisekonzept EMS-Lounge wurde an mehreren Standorten bereits erfolgreich getestet. Jetzt bietet das Unternehmen auch Interessenten die Möglichkeit, mit einem erprobten Konzept in die Fitnessbranche einzusteigen. Mit geringem Eigenkapital können Interessenten ihre eigene EMS-Lounge eröffnen und erfolgreich durchstarten.

Mit dem unkomplizierten Fitnesskonzept kann der Körper wieder in Form gebracht werden, und zwar mittels der Elektro-Muskel-Stimulation – kurz EMS. Hierbei werden viele elektrische Impulse an die Muskeln weitergegeben, die hierdurch nicht nur aktiviert, sondern auch trainiert werden. 20 Minuten Training pro Woche reichen vollkommen aus. Egal, ob Rücken-, Figur- oder Leistungstraining – das Trainingsprogramm wird stets vom Kunden selbst bestimmt.

Die EMS-Lounge sucht derzeit nach fähigen Franchisepartnern, die u. a. mit folgenden Leistungen unterstützt werden:

  • persönliche Betreuung
  • Finanzierungshilfen
  • Standortanalysen
  • Marketingstrategien
  • Einrichtung und Ausstattung
  • Work-Shops und Schulungen

Zudem profitieren Franchisenehmer von folgenden Vorteilen:

  • geringe Investitionen
  • erprobtes und erfolgreiches Konzept
  • geringe Fixkosten
  • geringer Platzbedarf
  • Standortflexibilität
Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (1 Bewertungen)
Diesen Artikel teilen

GESCHRIEBEN VON